Wiedereinführung der Anrechnungsstunden für besondere unterrichtliche Belastungen

2017-09-26
Wiedereinführung der Anrechnungsstunden für besondere unterrichtliche Belastungen
Beschluss der Landesdelegiertenkonferenz
Die GEW setzt sich in der Arbeitszeitkommission für die Erhöhung der Anrechnungsstunden auf mindestens eine Anrechnungsstunde pro VZLE ein.
Diese Anrechnungen werden durch Beschluss der Gesamtkonferenz zu Grundsätzen zur Vergabe von Anrechnungsstunden vergeben. Ihre Vergabe ist Teil der Mitbestimmung.