Berufsbegleitende Qualifizierung von Pädagogischen Mitarbeiter*innen an Schulen

2017-09-26
Berufsbegleitende Qualifizierung von Pädagogischen Mitarbeiter*innen an Schulen
Beschluss der Landesdelegiertenkonferenz
Die GEW Niedersachsen setzt sich dafür ein, dass Pädagogischen Mitarbeiter*innen an Grundschulen und Betreuungskräfte an Förderschulen eine berufsbegleitende Qualifizierung zur Erzieher*in/Heilpädagog*in ermöglicht wird. Die berufsbegleitende Qualifizierung ist vom Arbeitgeber (Land Niedersachsen) anzubieten und zu finanzieren.

Nach erfolgreicher Qualifizierung ist den Pädagogischen Mitarbeiter*innen die Möglichkeit anzubieten, in Vollzeit als pädagogische Fachkraft in der Schule zu arbeiten.