Termine & Veranstaltungen

Visionen – Ideen – Machbarkeit

Fortbildungstagung / Fachgruppe Sonderpädagogik

Dienstag, 21. März 2017
10.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Hotel Jeddinger Hof, Heidmark 1, 27374 Visselhövede

Download: Weitere Informationen (PDF)

Fachtagung der Landesfachgruppe Grundschulen

2. Mai 2017
Jeddinger Hof, 27374 Visselhövede-Jeddingen im Rahmen der Landesdelegiertenversammlung der Fachgruppe 2. / 3. Mai 2017

Anmeldung: bis spätestens 7. April 2017 über die Landesgeschäftsstelle, M.Bender@GEW-Nds.de (nicht erforderlich für Delegierte)

Einladung: Download (PDF)

Berufsschultag 2017

7. März 2017 – Freizeitheim Vahrenwald Hannover

zur Online-Anmeldung // zum Programm (PDF)

Mit der zunehmenden Digitalisierung aller gesellschaftlichen Bereiche sind auch enorme Veränderungen in der Arbeitswelt verbunden. Der digitale Wandel schafft neue Anforderungen an die Qualifizierung von Fachkräften, eröffnet aber auch neue Möglichkeiten, Wissen mit digitalen Lern- und Lehrformaten zu vermitteln.

Weiterlesen: Berufsschultag 2017

Spielend im Netz lernen

Netztage Springe – Tagung für Lehrkräfte aller Schulformen 23. - 24. Mai 2017

Die aktuelle JIM Studie von 2016 hat ergeben, dass 64 Prozent der befragten Mädchen und Jungen ihre Zeit täglich oder mehrmals pro Woche mit digitalen Spielen verbringen. Dabei werden verschiedene Endgeräte wie das eigene Smartphone, Spielkonsolen oder PCs genutzt. Spiele wie „Minecraft", „FIFA" und „Candy Crush" stehen hoch im Kurs.

Weiterlesen: Spielend im Netz lernen

Multiprofessionelle Zusammenarbeit im Kontext von Inklusion und Ganztagsangeboten

besser – zusammen - stärker

Das Referat allgemein bildende Schulen und das Referat Jugendhilfe und Soziale Arbeit der GEW Niedersachsen sind Veranstalter dieser fachgruppenübergreifenden Tagung,.

Donnerstag den 23.02. bis Freitag den 24.02.2017
Landgasthof Jeddinger Hof in Jeddingen

Donnerstagvormittag referiert Martina Schmerr Zum Professionsverständnis von Pädagoginnen und Pädagogen. Nachmittags werden inhaltsgleiche Arbeitsgruppen angeboten: Teamarbeit – Professionsverständnis – Hürden im Alltag Wer hat welchen Bildungsauftrag? Grundlagen für gemeinsamen Unterricht. Aufgabenverteilung im Team. Vom „Gast" zum Teammitglied. Wer trägt wofür die Verantwortung? Gemeinsam im Unterricht. Etwas Neues muss entstehen. Die Ergebnisse werden im Plenum zusammengetragen.

Freitag wird Dr. Peter Schmidt über eigene Erlebnisse und Konsequenzen berichten. Wie hat ein autistischer Junge die Kindheit und die Schulzeit (üb) erlebt? Herr Dr. Schmidt ist u.a. Autor von: Der Junge vom Saturn

Diese Tagung richtet sich an alle Mitglieder schulischer und sozialpädagogischer Fachgruppen.
Für GEW-Mitglieder ist die Teilnahme und Übernachtung kostenlos. Nichtmitglieder zahlen einen Beitrag, incl. Übernachtung, von 180€. Auf Antrag werden Kosten für Kinderbetreuung erstattet.
Anmeldung bitte bis spätestens 23.01.2017 über den GEW Landesverband: M.Bender@GEW-Nds.de

Ankündigung (PDF), Anmeldeformular (PDF)