Termine & Veranstaltungen

GEW.Weiterdenken!

Wir gestalten die Zukunft der GEW und du bist dabei!
Zukunftskongress am 25. August 2018 in Hannover

Der Kongress wird am Sonnabend, 25. August 2018 von 10.00 – 17.00 Uhr in Hannover im Kulturzentrum „Pavillon" am Hauptbahnhof stattfinden.

Weiterlesen: GEW.Weiterdenken!

FES: Kamingespräch mit Laura Pooth

Mittwoch, 27. Juni 2018, 18.00 Uhr
BECKERS Restaurant und Weinbar, Bödekerstraße 43, 30161 Hannover

Im Kamingespräch mit der niedersächsischen GEW-Landesvorsitzenden Laura Pooth soll in kleiner informeller Runde die Möglichkeit geboten werden, Fragen zu stellen und einen individuellen Eindruck der politischen Arbeitswelt einer Frau* zu bekommen. Laura Pooth war Haupt- und Realschullehrerin, bevor sie 2017 zur ersten Frau an der Spitze der GEW gewählt wurde. Schon in ihrer Position als Stellvertreterin, die sie seit 2011 innehatte, spürte sie täglich die Herausforderung, den Beruf, ihr Engagement und Familie zu vereinbaren. Wie sah ihr beruflicher Werdegang aus? Wir laden euch herzlich ein, darüber ins Gespräch zu kommen.

Download: Weitere Informationen (pdf)

Weiterlesen: FES: Kamingespräch mit Laura Pooth

Einladung zur Fachtagung Schulsozialarbeit in Niedersachsen 18

19.09.2018 - 21.09.2018
Pfarrhof Bergkirchen, 31556 Wölpinghausen
Beginn: Mittwoch 9.30 Uhr, Ende: Freitag 15.00 Uhr

Download: Weitere Informationen (PDF)

„Lehrkräftemangel beheben – aber wie?!“

Achtung! Veranstaltung fällt aus!

Einladung zur Podiumsdiskussion der GEW Niedersachsen

Kultusminister Grant Hendrik Tonne diskutiert im DGB-Haus Hannover mit der GEW-Landesvorsitzenden Laura Pooth über die Attraktivität des Berufs. Anschließend wird es ausreichend Zeit für Fragen des Publikums an den Minister geben.

Zeit: Mittwoch, 23. Mai 2018 
Ort: Otto-Brenner-Str. 1, erste Etage des DGB-Hauses
Moderation: Christian Hoffmann, GEW-Pressesprecher

Formlose Anmeldungen sind bis zum 18.05. per E-Mail an die GEW erforderlich bei Martin Bender unter: m.bender@gew-nds.de, Tel. 0511-3380425. Der Eintritt ist frei.

 

1. Niedersächsischer Senior*innentag der GEW

Am 27. September 2018 lädt die GEW unter dem Motto "Senior*innen - aktiv und kompetent" von 10 bis 16 Uhr zum „1. Niedersächsischen Senior*innentag“ ins Freizeitheim Vahrenwald Hannover ein. 

Online-Anmeldung: 1. Niedersächsischer Senior*innentag der GEW

Stärke statt (Ohn-)Macht – Mit „Neuer Autorität" im Schulalltag souverän handeln

Fortbildungsveranstaltung für Lehrerinnen und Lehrer aller Schulformen
Seminar mit Dipl.-Psychologe und Buchautor Martin Lemme

Freitag, 4. Mai 2018, 9.00 - 17.00 Uhr
Jugendherberge Northeim, Brauereistraße 1, Northeim

Downloads: Einladung (PDF), Anmeldung (PDF), Informationen zum Seminar (PDF)

Was braucht es, damit Schulsozialarbeit gelingt?

Veranstaltungsreihe für Sozialpädagog_innen im Landesdienst (Beschäftigte der EG9, nicht für Beschäftigte an Förderschulen GE/KME)

Du arbeitest mehr oder weniger lange im Landesdienst an einer oder mehreren Schulen und hast sicher längst festgestellt, dass insbesondere die Stärkung und der sichere Erhalt von sozialpädagogischer Kompetenz und Profession und damit verbunden unser Ziel, zukünftig einen eigenen Fachbereich Sozialpädagogik an Schulen zu schaffen, eine unserer Kernaufgaben sein sollte. Eng damit verbunden ist auch unser Ziel, zukünftig einen eigenen Fachbereich Sozialpädagogik an Schulen zu schaffen.

Weiterlesen: Was braucht es, damit Schulsozialarbeit gelingt?

Einladung zum 19. MaiMeeting der GEW

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

wir laden euch ganz herzlich zum 19. MaiMeeting der GEW ein. Es findet vom 10. bis 13. Mai 2018 (Himmelfahrtswochenende) im Hotel Müggelsee in Berlin statt. Die tolle Bildungsstätte liegt wunderschön in ruhiger Lage direkt am gleichnamigen See im Berliner Stadtteil Köpenick.

Diese Veranstaltung der Bundesebene bietet wieder eine spannende Mischung aus Workshops, abendlichen Kultur- und Diskussionsveranstaltungen sowie attraktiven Freizeitmöglichkeiten. Sie wird von der Gemeinschaftsaufgabe Gewerkschaftliche Bildungsarbeit der GEW (gba) veranstaltet und ist offen für alle Mitglieder sowie deren Partner, Partnerinnen und Kinder. Der Austausch über die Grenzen von Landesverbänden und GEW-Organisationsbereichen hinweg, wird von den Teilnehmer*innen sehr geschätzt.

Weiterlesen: Einladung zum 19. MaiMeeting der GEW