Schuljahresplaner

Der GEW-Schuljahresplaner erscheint 2017 bereits zum achten Mal. 

Die bewährten Rubriken zur Unterrichts- und Terminplanung, den Klassenverzeichnissen, Sitzplänen und Notenspiegeln sowie zu den Stoffverteilungsplänen sind ebenso enthalten wie die wichtige Termin-Checkliste mit den Verweisen auf die rechtlichen Bestimmungen. Man kann ohne zu übertreiben sagen: der GEW-Schuljahresplaner lässt ein ganzes Schuljahr in einem Buch lebendig und überschaubar werden!

 Zu den Vorzügen des GEW-Schuljahresplaners zählt sicherlich die stabile Verarbeitung, die Bindung sowie die Übersichtlichkeit durch das DIN A4-Format. 

Folgendes zeichnet den GEW Schuljahresplaner 2017/18 aus:

  • DIN A4 Format, gebunden mit festem Einband
  • 180 Seiten, mit Stundenplänen, großzügigen Notenlisten, Übersichten für Klassenarbeiten und Stoffverteilungsplänen
  • Seiten für Notizen und Adressen
  • ein Kalendarium mit einer Doppelseite pro Schulwoche; die niedersächsischen Ferien und Feiertage sind in das Kalendarium integriert
  • Übersicht über die Ferientermine aller Bundesländer
  • Termin-Checkliste mit den wichtigsten Terminen des Schuljahres und Hinweisen auf die rechtlichen Grundlagen
  • 10 € pro Exemplar
  • Bestellung ab sofort über unsere Homepage (www.gew-nds.de oder per Mail beim Landesverband (m.bender@gew-nds.de)
  • Auslieferung ab Mitte Mai

Der schnellste Weg, den Planer zu erwerben, ist die Onlinebestellung. Einige Teile des Schuljahresplaner können vorab angeschaut werden kann.

 

Bestellung des den Schuljahresplaners 2017/2018:

Pflichtfeld *



  Captcha erneuern